Raumspartreppen

Die Raumspartreppe ist die Treppe mit dem geringsten Platzbedarf, deshalb besonders für Dachgeschossausbauten geeignet.
Die transparente Konstruktion verleiht dem Wohnraum die gewünschte Eleganz. Die Treppe ist flexibel einsetzbar, ob links- oder rechts gewendelt. Die Unterkonstruktion als Mittelholm besteht aus einem abgetreppt verschweißtem Rechteckrohr, mit seitlich zur Auftrittfläche herauskragende Stufenträgerhälften. In der Auswahl an Materialien ist bei dieser Treppenart keine Grenzen gesetzt.

Unsere Empfehlung: Massiv-Kernholz, naturbunt, zinkverleimt, endversiegelt.
Hinweis:
Bei Kernholzverarbeitung ist eine Beanstandung wegen Farbdifferenzen absolut ausgeschlossen!